Die Welt von Jules Verne


Fiktion von gestern - Realität von heute

Montag, 27. März 2017, 20:00

Neil Jaschinski, Applied Rocket Technology, Delfgauw, NL

Ob "Von der Erde zum Mond" oder "20.000 Meilen unter dem Meer", Jules Verne beschrieb in seinen Romanen Technologien, die zu damaliger Zeit unvorstellbar waren. Anhand zahlreicher Romanbeispiele zeigt der Vortrag auf, wie es um die Realisierbarkeit von Vernes Ideen nach damaligem und heutigem Stand der Technologie steht. Unter anderem wird der Vortrag auch eine Reise um die Welt unternehmen und nachprüfen, wie lange man mit vergleichbaren Mitteln heute brauchen würde. Geht es immer noch in 80 Tagen um die Welt? Welche Fiktionen aus Jules Vernes Romanen sind heute Realität geworden?

Mehr zum Referenten: Neil Jaschinski

Veranstaltungsort: Sternwarte Solingen

Plätze reservieren
Ihre email-Adresse wird für Ihre Reservierung benötigt.
Falls Sie mehr als 15 Plätze reservieren möchten, nehmen Sie bitte telefonisch (0212-23 24 25) Kontakt mit uns auf. Sofern nicht anders angegeben, gelten die Eintrittspreise unserer Preisliste.